Stendal (jl) l Bei einem Autounfall in Stendal sind zwei Autos aufeinandergeprallt und drei Menschen verletzt worden. Ein 24-jähriger Opel-Fahrer befuhr in Stendal die Stadtseeallee in Richtung Altmarkforum, als ihm ein 21-jähriger VW-Fahrer entgegenkam. Auf Höhe der Rosa-Luxemburg-Straße wollte der VW-Fahrer nach links abbiegen und übersah dabei den von vorne kommenden Opel.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Unfall wurden drei Personen verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht.