Stendal l Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag gegen 12.30 Uhr auf der B 189 zwischen Lüderitz und Brunkau ereignet. Ein Auto, in dem fünf Insassen saßen und das aus Magdeburg kommend in Richtung Stendal unterwegs war, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Auf der Seite liegend kam der Pkw in einem angrenzenden Acker zum Liegen.

Nach Angaben der Polizei verlor der Fahrer wohl die Orientierung, als er nach seinem Handy greifen wollte. Drei der fünf Insassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Videos