Stendal l Ein 18-Jähriger ging am Sonnabend gegen 20.30 Uhr in Stendal die Albrecht-Dürer-Straße entlang. Hier kamen ihm vier männliche Personen im Alter von etwa 20 bis 25 Jahren entgegen, wobei eine Person den Geschädigten ansprach. Im weiteren Verlauf schlugen und traten die vier Personen auf den Geschädigten ein und raubten aus seiner Bekleidung eine mitgeführte Bargeldsumme im geringfügigen dreistelligen Bereich, bevor sie zu Fuß flüchteten. Der Geschädigte wurde leicht verletzt.

Zeugen der Tat werden dringend gebeten, sich bei der Polizei Stendal unter 03931/68 52 91 zu melden. Insbesondere eine Frau, die die Tat von einem Balkon beobachtet haben soll, wird dringend gebeten, sich bei der Polizei als Zeugin zu melden.