Benefiz-Kick

Eilsleben gewinnt beim Gastspiel des 1. FCM viel Anerkennung

Nahbare Spieler, Spätsommerwetter, großes Publikum, eine Handvoll Treffer und reicher Ertrag für den guten Zweck – Eilsleben war am Mittwochabend mit dem FCM-Auftritt das erhoffte Fußballfest vergönnt.

Von Ronny Schoof Aktualisiert: 22.09.2022, 14:19
Hand in Hand: Jungen und Mädchen des Eilsleber Sportvereins durften die Rolle der Auflaufkinder einnehmen.
Hand in Hand: Jungen und Mädchen des Eilsleber Sportvereins durften die Rolle der Auflaufkinder einnehmen. Fotos: Ronny Schoof

Eilsleben - Ausnahmsweise war Blau-Weiß Trumpf bei den Rot-Schwarzen, war doch der Großteil der Zuschauer in FCM-Fankluft zur Heimstätte des Eilsleber Sportvereins (ESV) gepilgert und ließ sich die Schals, Trikots und Käppis reichlich signieren. Und auch wenn sich der ESV beim Benefizduell zwischen Zweitligist Magdeburg und Oberligist FSV Schöningen lediglich in der Ausrichterrolle befand, waren zumindest die Eilsleber Farben auf dem Platz vertreten, da der Gast aus Niedersachsen in Rot und der Club in Schwarz antrat.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.