Klein Wanzleber Vereine planen die Vorweihnachtszeit und weit bis in das nächste Jahr hinein

Festbilanz wird bis zum Jahresende vervollständigt

Von Constanze Arendt-Nowak

KleinWanzleben l Beim jüngsten Vereinsfrühschoppen haben die Vereine des Zuckerdorfes Klein Wanzleben jüngst eine positive Festbilanz gezogen. Fast vollständig konnten in diesem Jahr die geplanten Veranstaltungen umgesetzt werden, ein großer Teil der Bevölkerung hat sich mit eingebracht.

Doch noch ist der Jahreslauf der Veranstaltungen nicht abgeschlossen. Gerade in der Vorweihnachtszeit werden die Vereine aktiv. So findet am 2. Dezember um 15 Uhr ein Konzert der Klein Wanzleber "Liedertafel" in der Kirche des Zuckerdorfes statt. Ein Konzert unter dem Titel "Duette zum Advent" mit Beate Harten (Sopran), Annetta Müller (Alt), Vera Kagan (Violine) und Nina Sinitsyna (Klavier) ist für den 8. Dezember um 16 Uhr, ebenfalls in der Kirche, geplant, ehe am 9. Dezember ab 14 Uhr zum Weihnachtsmarkt in den Innenhof des Klein Wanzleber Pflegeheims geladen wird.

Die Senioren des Ortes können sich auf zwei Weihnachtsfeiern freuen, eine am 6. Dezember in Klein Wanzleben und die andere am 13. Dezember in Remkersleben. Beginn ist jeweils um 14 Uhr.

Der Ortsteil Remkersleben feiert die Weihnachtszeit mit zwei großen Höhepunkten am dritten Adventswochenende. Am Sonnabend, 15. Dezember, tritt das Polizeiorchester ab 15 Uhr in der Kirche auf. An gleicher Stelle hat am Sonntag, 16. Dezember, ab 15 Uhr der Remkersleber Männerchor seinen großen Auftritt. Mit dem Weihnachtssingen ist ein Weihnachtsmarkt verbunden.

Ortsbürgermeister Horst Flügel hat sich bereits für das Engagement der Vereine bedankt und hofft, dass das Zuckerdorf und seine Ortsteile auch 2013 mit einer großen Vielfalt an Veranstaltungen aufwarten können. Der bis jetzt abgesteckte Veranstaltungsplan unterstützt die Hoffnungen.

Gleich im Februar ist eine Winterwanderung angedacht. Mit dem Schwimmbadfest am 9. Juli sollen Traditionen fortgeschrieben werden, ebenso wie mit den Osterfeuern, dem Oktoberfest am 5. Oktober, der Teilnahme an der "Süßen Tour" am 17. Oktober und dem Weihnachtsmarkt am 8. Dezember. Die Silvesterparty steht ebenso wieder im Veranstaltungskalender. Remkersleben möchte am 1. Juni das Kinder- und Familienfest feiern und im Dezember soll das Polizeiorchester zum wiederholten Mal hier auftreten. Als Höhepunkt soll aber das Jubiläum "175 Jahre Zuckerproduktion in Klein Wanzleben" das Veranstaltungsjahr überstrahlen. Es ist für den 2. bis 4. August geplant.