Verein "Zuchtfreunde südlicher Bördekreis" wertet Schau aus

Für das Fohlenchampionat in Neustadt qualifiziert

Wanzleben (skr). Auf dem Reitplatz in Wanzleben trafen sich jüngst Züchter und Pferdefreunde zu einer Fohlenschau des Zuchtverein "Zuchtfreunde südlicher Bördekreis und Umgebung". Es wurden Saugfohlen des Jahrgangs 2011 verschiedener Rassen vorgestellt und von dem Zuchtleiter Dr. Ingo Nörenberg und dem Zuchtrichter Marcel Bethge bewertet.

"Das Teilnehmerfeld war zwar nicht so hoch, jedoch die Qualität der vorgestellten Fohlen dafür sehr gut", berichtet Kathrin Müller vom Zuchtverein. So konnten sich Manuela und Ralf Hartmann aus Magdeburg mit ihrem Welsh A Fohlen "Kreutzhorst\'s Man on the Mirror", Manfred Kirchmann aus Oschersleben mit seinem Reitponyhengstfohlen "Goldi" und Annette Müller aus Wanzleben mit ihrem Reitponystutfohlen "Mandelblüte" für das Fohlenchampionat, das am 24. Juli in Neustadt/Dosse stattfindet, qualifizieren. Zudem wurden noch sechs Fohlen zusätzlich mit der Fohlenprämie ausgezeichnet.

Gesamtsieger der Schau wurde "Kreutzhorst`s Man on the mirror" und Familie Hartmann konnte sich über einen großen Pokal und einen Sack Müsli freuen. "Die Züchter und Aussteller waren mit ihren Zuchtprodukten alle sehr zufrieden", fasst Kathrin Müller die Wanzleber Fohlenschau zusammen.