Altenweddingen (spt) l Zuvor war seine Wohnung in der Straße Am Rübenplan in Altenweddingen durchsucht worden. Gegen den Mann wird wegen des Verdachts des Diebstahls in besonders schwerem Fall ermittelt. Der 35-Jährige soll im April 2016 in die Lagerräume einer Firma eingedrungen sein. „Dort entwendete er unter anderem einen Laptop, welcher bei dem Mann bereits im Juli 2016 während einer Kontrolle aufgefunden wurde“, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Beschuldigte sei in der Vergangenheit bereits wegen Gewaltdelikten in Erscheinung getreten. „Während der Hausdurchsuchung konnte umfangreiches mögliches Diebesgut sichergestellt werden“, hieß es weiter. Die Staatsanwaltschaft hat Haftantrag gestellt.