Verkehrserziehung

Training für junge Radfahrerin Domersleben

Um sicher im Straßenverkehr fahren zu können, wird an der Grundschule in Domersleben von den Schülern eine Fahrradprüfung abgelegt.

Von Christian Besecke
Die Domersleber Grundschüler proben für ihre Fahrradprüfung.
Die Domersleber Grundschüler proben für ihre Fahrradprüfung. Foto: Hagen Uhlenhaut

Domersleben - An der Grundschule „Martin Selber“ in Domersleben haben die Schüler kürzlich ein Verkehrssicherheitstraining absolviert. Dazu wurde eigens ein Parcours auf dem Schulgelände errichtet. Vor Ort waren dabei Vertreter der Straßenverkehrswacht, die mit den Kindern entsprechend übten.

Mit dabei waren auch die Regionalbereichsbeamten der Stadt Wanzleben, die gleich drei Mal innerhalb einer Woche die Schule besuchten. So zur Vorbereitung auf die Fahrradprüfung der vierten Klasse, zum bewussten Verkehrssicherheitstraining und zur Abnahme der Prüfungen. Dabei nahmen die Beamten auch gleich alle Fahrräder der Schüler unter die Lupe und prüften diese auf die Verkehrssicherheit.Ver