Harz

Alkoholisierte Frau landet im Straßengraben

Am Samstag endete die Fahrt einer Frau bei Elbingerode im Straßengraben. Die 37-Jährige hatte 2,24 Promille.

Elbingerode (vs) l Mit 2,24 Promille ist eine 37-Jährige am Samstag (27. Februar) bei Elbingerode im Straßengraben gelandet. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau mit ihrem Seat auf der K 1347 aus Heimburg kommend, als sie in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und im angrenzenden Straßengraben zum Stehen kam.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch und nahmen einen Atemalkoholtest bei der Frau vor. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährung ein, ließen eine Blutprobe entnehmen und stellten den Führerschein der Fahrerin sicher.