Wernigerode (vs) l Ein Baucontainer im Wernigeröder Smatvelde ist ausgebrannt. Der Container sei in der Nacht zum Montag, 28. Oktober, gegen 0.20 Uhr in Brand geraten, berichtet ein Sprecher des Polizeireviers Harz. "Der entstandene Schaden beträgt ersten Schätzungen zufolge rund 15.000 Euro."

Die Beamten schließen nicht aus, "dass bislang Unbekannte versuchten, die Eingangstür zu diesem Container gewaltsam aufzubrechen". Deshalb habe die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet, den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen zur Ursache des Feuers aufgenommen.