Elend/Oberharz l Mit einer nicht alltäglichen Art von Kunstraub hat es die Polizei des Reviers Harz seit vergangener Woche zu tun. Sie sucht nach zwei Ölgemälden mit Darstellungen Harzer Landschaften. Die Werke wurden am vergangenen Donnerstag, 14. Juli, im Laufe des Tages direkt aus der Gaststube einer Gastronomie-Einrichtung im Ortsbereich Elend gestohlen.

Um 11 Uhr, so sagten Gäste, seien die Bilder noch an der Wand gewesen. Gegen 20 Uhr wurde ihr Fehlen bemerkt, dann Anzeige erstattet. Bei den gestohlenen Bildern handelt es sich dem Besitzer zufolge um zwei Werke einer Gemäldeserie zum Thema „Vier Jahreszeiten“ – Herbst und Winter im Harz. Gemalt hat sie der bekannte Harzmaler Wilhelm Pramme (siehe Kasten rechts), was Signaturen rechts oder links auf den Vorderseiten der Bilder belegen. Sowohl der Besitzer als auch die Polizei gehen davon aus, dass Zeugen die Bildabnahme oder den Transport oder das Auftauchen der Werke irgendwo beobachtet haben könnten. Sie bitten um Hinweise.

Bilder