Wernigerode/Köln l An die Töpfe! Fertig! Los! Sachsen-Anhalts Sternekoch, Robin Pietsch aus Wernigerode (Landkreis Harz), kochte in der zweiten Staffel der Kochshow "ready to beef!" um den Titel.

Moderiert von Tim Mälzer

Die Kochshow "ready to beef!" wird von Tim Mälzer moderiert und läuft exklusiv auf dem RTL-Streamingdienst "TV Now". Im Staffelfinale kommt es zum Duell zweier Kochteams. Eines bildet der Wernigerörder Sternekoch Robin Pietsch zusammen mit den Köchen Tom Monty Berthold und Jürgen Kettner. Sie treten gegen das Team von Yannic Stockhausen aus dem Berliner Restaurant "Cordo" an.

Die Teams bekommen Zutaten, die sie in drei unterschiedlichen Runden verarbeiten müssen. Zusätzlich dürfen sich die Teams in den ersten beiden Runden jeweils eine geheime Zutat aussuchen. In der dritten Runde entscheidet Moderator Tim Mälzer über zwei geheime Zutaten. Nach jeder Runde werden die jeweiligen Gerichte von Juror Tim Raue bewertet.

Welche Gerichte Robin Pietsch und sein Team aus den Geheimzutaten wie Grützwurst oder Tamarinde zaubert und ob er sich gegen das Team von Yannic Stockhausen durchsetzen kann, gibt es derzeit auf "TV Now" zu sehen. Ein Abo für den Streamingdienst ist kostenpflichtig.

Harzer Sternekoch bei der Küchenschlacht

Doch nicht nur bei "ready to beef!" ist Robin Pietsch zu sehen. Auch an der ZDF Küchenschlacht nahm der Wernigeröder teil und musste sich mit den Sterneköchen Cornelia Poletto und Nelson Müller messen.

Das ist Robin Pietsch:

Der Wernigeröder begann seine Laufbahn 2004 mit einer Ausbildung zum Konditor. Im Anschluss machte er eine Kochlehre. Unter anderem arbeitete er im "Berghotel Ilsenburg", im "Schlosshotel Blankenburg" und im "Hotel Gut Voigtländer". 2012 machte er sich mit seinem regionalen Kochstil selbständig und eröffnete sein eigenes Restaurant "ZeitWerk by Robin Pietsch" in Wernigerode, das er 2017 mit einem Stern im Guide Michelin krönte.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von R O B I N P I E T S C H (@robin_pietsch_) am Dez 12, 2019 um 2:14 PST