Ilsenburg l Die Ilsenburger Stadtverwaltung stellt sich auf einen erneuten Besucheransturm am 8. und 9. August ein. „Für unsere Wandergäste wird am Wochenende als zusätzliche Parkfläche der Schulhof der Ilsenburger Grundschulen (Zufahrt über Faktoreistraße) freigegeben“, schreibt Bürgermeister Denis Loeffke (CDU) auf der Internetseite der Stadt. Die Entscheidung wurde getroffen, um angesichts des prognostizierten Sommerwetters ein Parkchaos im Ilsetal und seinen Nebenstraßen zu vermeiden.

Die Parkregelung hat sich schon zu Stadtfesten oder zu Veranstaltungen des Brockenlaufes bewährt. Einwohner der Stadt werden gebeten, eventuell auf Parkplatzsuche befindlichen Gästen auf diese zusätzliche Parkmöglichkeit hinzuweisen. Beim Parken auf den Schulhöfen ist zu beachten, dass die Fahrzeuge spätestens am Sonntagabend, 9. August, wieder von dort verschwunden sein müssen. Auch die Parkkapazitäten am Kloster Ilsenburg können am Wochenende von Besuchern der Ilsestadt mit genutzt werden.