Thale (rk) l Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit hat eine 20-jährige Autofahrerin aus Blankenburg am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 36 einen Unfall verursacht. An der Anschlussstelle Thale verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Pkw eines 24-jährigen Mannes aus Northeim.

Durch den Zusammenstoß wurden die Fahrzeugführer und deren Insassen (17 und 26 Jahre) leicht verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung musste die Anschlussstelle Thale in Fahrtrichtung Bernburg für zirka drei Stunden gesperrt werden.