Blankenburg (dpa) l Eine betrunkene Autofahrerin ist in Blankenburg (Landkreis Harz) eine Böschung hinuntergerast und anschließend vom Unfallort geflohen.

Die 20-Jährige sei am späten Freitagabend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, ins Schleudern geraten und in einen Graben gekracht, teilte die Polizei am Sonnabend mit. Dabei überschlug sich das Auto. Die Frau floh zu Fuß vom Unfallort.

Später rief sie bei der Polizei an und gestand ihren Fehler. Sie hatte einen Atemalkoholwert von 1,33 Promille.