Wernigerode l Ein Verkehrsunfall hat sich am Morgen in Wernigerode ereignet. Gegen 9.45 Uhr stießen ein VW Sharan und ein Audi TT auf der Friedrichstraße in Höhe Hochschulparkplatz zusammen. Als die 20-jährige VW-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug den Parkplatz verlassen wollte, fuhr ihr der 49-jährige Audi-Fahrer in den Kotflügel. Die Frau habe wegen parkender Autos schlechte Sicht gehabt, teilt die Polizei mit. Mit einem Schock wurde sie ins Krankenhaus gebracht. Am VW entstand ein Schaden von 5000, am TT in Höhe von 6000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen sich unter (03941) 674193 zu melden.