Ebendorf l Aufgeregt haben die jüngsten Besucher des Adventsmarktes in Ebendorf den  Weihnachtsmann umringt – und ihn trotz herunter gerutschtem Bart ohne Probleme erkannt. Zusammen mit einem Weihnachtsengel verteilte er am vergangenen Sonnabend auf dem gemütlichen Markt neben dem Bürgerhaus kleine Geschenke an die Kinder. Ortsbürgermeister Manfred Behrens hatte das bunte Treiben um 16 Uhr offiziell eröffnet. Bereits eine halbe Stunde vorher hatten Kinder der Tagesstätte „Gänseblümchen“ mit ihrem Auftritt auf den Adventsmarkt eingestimmt.