Jahresplan 2019

Männergesangverein Angern / ausgewählte Termine

29. März, 20 Uhr: Übungsabend bei Krulls

5. April, 20 Uhr: offene Chorprobe im Bürgerhaus

22. Juni, 18 Uhr: Absingen im Sportlerheim

28. Juni, 20 Uhr: Übungsabend bei Oliver Beymel

30. Juni: Chorsingen in Hundisburg

23. August, 20 Uhr: Ansingen

21. September: Tagesfahrt des MGV nach Potsdam mit Schiffsrundfahrt

20. Oktober, 14.30 Uhr: Kegelabend im Sportlerheim

8. November, 19.30 Uhr: Beginn des Chorprojektes

7. Dezember, 19 Uhr: Weihnachtsfeier des MGV bei Fischers

15. Dezember, 15.30 Uhr: Chorprojekt in der Kirche Angern

28. Dezember, 20 Uhr: 50. Geburtstag Helko Nahrstedt bei Fischers

Angern l 21 Männer sind es im Moment, die sich dem Chorgesang in Angern verschrieben haben. Die Zahl klingt üppig, ist es aber keineswegs. Hinzu gesellt sich der Altersdurchschnitt, der bei 61 Jahren liegt. Es ist daher absolut verständlich, dass sich der Verein für 2019 eine Frischzellenkur ins Programm geschrieben hat.

Durchschnitt liegt bei 61 Jahren

„Wir suchen ständig Verstärkung“, macht Helko Nahrstedt auf die ungünstige personelle Situation aufmerksam. „Wir freuen uns über jeden neuen Sänger gleich welcher Stimmlage, der zu den Übungsabenden immer freitags ab 20 Uhr in unsere Vereinsgaststätte ,Zur Sonne‘ kommt, um mit uns zu singen“, so der flammende Appell des Vereinsvorstandes.

Für dieses Jahr bietet der Chor des 1857 gegründeten Männergesangvereins Angern neben seinen Auftritten wieder eine offene Chorprobe am Freitag, 5. April, ab 20 Uhr im Bürgerhaus an.

Viele Auftritte geplant

Gesang sei aber kein Alleinstellungsmerkmal, sagt Helko Nahrstedt. Die Gruppe sei neben ihrer Chortätigkeit vielschichtig unterwegs und gestalte ein abwechslungsreiches Vereinsleben. 2019 haben wieder traditionell vor der Sommerpause das gemütliche Absingen am 22. Juni, Auftritte zu runden Geburtstagen und goldener Hochzeit, das Chorsingen in Hundisburg am 30. Juni, Auftritte bei mehreren Sängerfesten über die Kreisgrenzen hinaus und ein Vereinsausflug am 21. September Eingang ins Programm gefunden. Am 23. August steht das Ansingen auf der Agenda. Für den 20. Oktober haben sich die Sänger zum Kegelabend im Sportlerheim verabredet.

Zur Tradition des Männergesangvereins gehört seit einigen Jahren auch das Adventskonzert mit dem Projektchor unter Leitung von Stefan Lill. Die Proben beginnen am 8. November, am 15. Dezember findet in der Kirche Angern wieder das große Abschlusskonzert statt.

Für den 7. Dezember steht die Weihnachtsfeier des MVG im Plan, zu der auch die Mitwirkenden im Projektchor eingeladen werden.