Wolmirstedt l Die Bürgerinitiavie "BI`91" plant am Dienstag, 17 Uhr, eine Kundgebung vor dem WWAZ-Gebäude. Am Donnerstag, 28. Januar, soll eine Petition an den Landtag übergeben werden. Sie wollen gegen geforderten den Herstellungsbeitrag für Trink- und Abwasser vorgehen. Sie setzen auf den Vertrauensschutz der Bevölkerung. Den sehen sie durch die Forderungen gebrochen, die Grundstücksbesitzer erreichte, die bereits vor dem 15. Juni 1991 an das Trink- und/oder Abwassernetz anschließbar waren.