Zerbst l Helmut Gerloff (Mitte) vom 1. Ländlichen Skatklub in Zerbst hat am Wochenende ein erfolgreiches Jahr abschließen können. Er gewann die sowohl die Club- als auch die offene Wertung mit 12790 Punkten. Zehn Wertungsturniere gibt es im Jahr. „Die besten fünf zählen“, erklärte er. Jeder dürfe teilnehmen. Skatklubmitglieder werden in der offenen als auch internen Meisterschaft gewertet. Gerloff machte damit sogar den Hattrick perfekt. Er siegte zum dritten Mal in Folge. Zuvor hatte das Danilo Schmidt geschafft. Dessen 11 615 Zähler reichten nur für Platz vier in diesem Jahr. Zweiter in der Clubwertung wurde Claus Gensch (12 394), Dritter Alfried Schwichtenberg (11 902). Hubert Küpper wurde Fünfter (11 291), Uwe Gorzitze belegte Rang 6 (10 042).