Energiesparmaßnahmen

Energiekrise: Einschränkungen für Bank-Kunden auch in Anhalt-Bitterfeld

Die Bundesregierung hat kürzlich eine Energie-Einsparverordnung beschlossen. Betriebe und öffentliche Einrichtungen sollen sparen, wo es geht. Davon sind auch die Banken nicht ausgenommen. Die Volksstimme hat sich rund um Zerbst umgehört, was für Auswirkungen das für die Kunden hat.

Von Tom Szyja 22.09.2022, 16:47
Die Energiesparmaßnahmen aufgrund der aktuellen Krise, haben auch Auswirkungen auf den Selbstbedienungsbereich, die Geldautomaten, der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld.
Die Energiesparmaßnahmen aufgrund der aktuellen Krise, haben auch Auswirkungen auf den Selbstbedienungsbereich, die Geldautomaten, der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld. Foto: Tom Szyja

Zerbst - Die Sparkasse im Salzlandkreis hat kürzlich bekannt gegeben, dass sie im „Winterbetrieb“ 19 Filialen schließen wird. Stehen Sparkassen-Kunden auch in Anhalt-Bitterfeld bald vor verschlossenen Türen? Nein, zumindest nur teilweise.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.