Zerbst l Gleich mehrere Zerbster Ortfeuerwehren sind am späten Freitagnachmittag zu einer Großübung auf dem Gelände der Zerbster Firma Allfein ausgerückt.

Simuliert wurde ein Feuer in einem der Großlager des Unternehmens. Etwa 100 Beschäftigte wurden evakuiert.

Die Übung dauerte gut zwei Stunden neben der Zerbster Wehr waren mehrere Ortswehren beteiligt. Abläufe und Szenerarien standen auf dem Programm der Übung.