Zerbst l Nun kann er endlich wieder das Wasser in die Lüfte schießen, der Springbrunnen im Zerbster Schlossteich. Am Freitag installierten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes René Haberland und Eike Dennstedt die entsprechende Pumpe. Dazu musste Kollege Florian Markmann auf der anderen Seite des Teiches mit dem Radlader die Pumpe mittels Stahlseil in die Mitte des Schlossteiches ziehen. Nach etwa 30 Minuten war alles erledigt.

Saison bis Anfang Oktober

Bis Anfang Oktober wird der Sprinbrunnen täglich von 13 bis 20 Uhr die Spaziergänger erfreuen. In der nächsten Woche wird dann auch der Wasserspielplatz an der Ecke Fuhrstraße / Markt wieder in Betrieb gehen, wie Ordnungsamtsleiterin Kerstin Gudella informierte. Hier können dann die Jüngsten nach Belieben planschen.