Jubiläum

Wie sich die Deetzer Feuerwehr in 110 Jahren verändert hat

Vor 110 Jahren gründeten einige Deetzer eine freiwillige Feuerwehr. Mit einem großen Fest feierten die Kameraden das runde Jubiläum und blicken auf die Geschichte der Wehr zurück.

Von Thomas Höfs 12.09.2022, 18:06
Lena (r.) und Ida von der Kinderfeuerwehr Deetz sitzen vorn im Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug.
Lena (r.) und Ida von der Kinderfeuerwehr Deetz sitzen vorn im Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Foto: Thomas Höfs

Deetz - Die Feuerwehr in Deetz-Badewitz ist eine Institution. Mehr als 50 Frauen und Männer arbeiten hier freiwillig in der Einsatzabteilung mit. Nun feierte die Deetzer Wehr ihren 110. Geburtstag.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.