Fußball

FSV Barleben spielt unter Flutlicht gegen Lok Stendal

Volles Programm in der Fußball-Verbandsliga: Von heute Abend bis Montag werden im Oberhaus zwei Spieltage ausgetragen.

Von Christian Meyer 30.09.2022, 07:27
Nils Oliver Göres (rechts) trifft mit dem FSV Barleben heute Abend auf den 1. FC Lok Stendal. Der Anpfiff am Anger erfolgt um 19 Uhr. Bereits am Montag steht für den FSV dann die Auswärtsfahrt nach Farnstädt an.
Nils Oliver Göres (rechts) trifft mit dem FSV Barleben heute Abend auf den 1. FC Lok Stendal. Der Anpfiff am Anger erfolgt um 19 Uhr. Bereits am Montag steht für den FSV dann die Auswärtsfahrt nach Farnstädt an. Foto: Olaf Sankat

Barleben - Der FSV Barleben begrüßt heute den 1. FC Lok Stendal am Anger und reist am Montag nach Farnstädt. Eine noch kürzere Pause hat der Haldensleber SC, der morgen nach Amsdorf fährt und am Montag Bernburg empfängt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.