BasketballUSC: Im Schlussspurt zu den Big Points

Zweiter Sieg in Serie, zwölf Punkte in der Liga: Der USC hat einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt in der 2. Regionalliga Ost gemacht. Mit einem Erfolg gegen eine direkten Konkurrenten.

Von Yannik Sammert 24.01.2023, 19:15
USC-Trainer Robert Wendt (Mitte) ist an der Seitenlinie und bei den Besprechungen grundsätzlich immer energisch dabei. Am Sonntag, in der so wichtigen Partie, fiel er in dieser Hinsicht jedoch besonders auf.
USC-Trainer Robert Wendt (Mitte) ist an der Seitenlinie und bei den Besprechungen grundsätzlich immer energisch dabei. Am Sonntag, in der so wichtigen Partie, fiel er in dieser Hinsicht jedoch besonders auf. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Im Spiel zwischen dem USC und dem TuS Neukölln wurden die Zweikämpfe besonders intensiv geführt. Es war zudem eine Partie, in der Robert Wendt, der Trainer der Magdeburger, am Spielfeldrand elanvoll dirigierte und deshalb irgendwann von Pullover auf T-Shirt wechselte. Und es war eine Begegnung, in der die Schiedsrichter nach dem Ende einer Auszeit beide Mannschaften zurück aufs Parkett bitten mussten, weil sie sich nicht von ihrer Taktiktafel lösen konnten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.