Fußball

SV Groß Santersleben: Ohne Trainer geht es doch nicht

Der Traum von der Titelverteidigung im Pokal des Landrates ist für den SV Groß Santersleben geplatzt.

Von Stefan Rühling Aktualisiert: 17.11.2022, 08:22
Groß Santerslebens Kapitän Timo Lange (rechts) ist in diesem Zweikampf vor Bastian Falkenberg (Osterweddinger SV) am Ball.
Groß Santerslebens Kapitän Timo Lange (rechts) ist in diesem Zweikampf vor Bastian Falkenberg (Osterweddinger SV) am Ball. Foto: Ottfried Junge

Osterweddingen - Beim Bördeoberliga-Konkurrenten Osterweddinger SV musste sich der Vorjahressieger im Viertelfinale am Samstag mit 1:2 (0:0) geschlagen geben.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.