Handball

TSG Calbe bezwingt SG Lok Schönebeck im Derby

Ein rassiges Salzland-Derby erlebten die Zuschauer in der gut gefüllten Hegersporthalle zwischen den Handballern der TSG Calbe und der SG Lok Schönebeck. Beim 30:25 (16:12)- Erfolg stellten die Calbenser unter Beweis, warum sie auf dem zweiten Tabellenplatz der Sachsen-Anhalt-Liga stehen.

Von Tobias Zschäpe 16.05.2022, 23:12
Nils Meyer (am Ball) und die Sachsen-Anhalt-Liga-Handballer der TSG Calbe setzten sich gegen  Lok Schönebeck um Marvin Ernst (h.) und Ricardo Schult (Nummer fünf) kurz vor der Pause entscheidend ab. Calbes Nummer 33 steuerte vier Tore zum Derbysieg bei.
Nils Meyer (am Ball) und die Sachsen-Anhalt-Liga-Handballer der TSG Calbe setzten sich gegen Lok Schönebeck um Marvin Ernst (h.) und Ricardo Schult (Nummer fünf) kurz vor der Pause entscheidend ab. Calbes Nummer 33 steuerte vier Tore zum Derbysieg bei. Foto: T. Zschäpe

Calbe - Für kurze Zeit, gegen Ende der Partie vergaßen alle Anwesenden den Derbycharakter des Kreisduells, erhoben sich und klatschten Beifall. 58 Minuten und 56 Sekunden waren gespielt, als die Calbenser ihre dritte Auszeit nahmen, um Torhüter Stefan Wiederhold seinen gebührenden Abschied zu ermöglichen. Zwar muss die TSG noch drei Spiele in dieser Saison bestreiten, doch finden diese alle auswärts statt. Vor den heimischen Fans war es sein letzter Auftritt im Calbenser Trikot. Und nicht nur die spendeten Beifall, sondern auch die Spieler, Betreuer und Fans aus Schönebeck. Ein würdiges „Ende“ einer langen Handballer-Karriere.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.