Fußball

Harzer Mannschaften in der Landesliga erfolgreich

Grün-Weiß Ilsenburg bleibt in der Landesliga Mitte weiter verlustpunktfrei. Der FSV schlug Kemberg mit 2:1. Die anderen Vertreter aus dem Harz waren ebenfalls erfolgreich.

Von Thomas Baake 20.09.2022, 09:17
Justin Habel schließt hier ab, verfehlt aber das Tor. Die Grün-Weißen gewannen trotzdem ihr Spiel gegen Kemberg mit 2:1 und können sich über einen  sehr erfolgreichen Saisonstart freuen.
Justin Habel schließt hier ab, verfehlt aber das Tor. Die Grün-Weißen gewannen trotzdem ihr Spiel gegen Kemberg mit 2:1 und können sich über einen sehr erfolgreichen Saisonstart freuen. Foto: Thomas Baake

Wernigerode - Am Wochenende stand in der Fußball-Landesliga Mitte der vierte Spieltag an und so schlugen sich die Mannschaften aus dem Harzkreis.FSV Grün-Weiß Ilsenburg – Rot-Weiß Kemberg 2:1 (1:0)

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.