Fußball

Sieg ohne Wert vor Rekordkulisse?

Eine Rekordkulisse in der über 15-jährigen Geschichte der Fußball-Harzoberliga hat das „kleine“ Wernigeröder Stadtderby am Freitagabend zu sehen bekommen.

Von Ingolf Geßler 09.11.2022, 07:18
Im mit fast 800 Zuschauern besuchten Wernigeröder Derby am Freitagabend blieb dies zwar der einzige Jubel des FC Einheit II, dafür winken den Hasserödern nun nachträglich drei Punkte am grünen Tisch.
Im mit fast 800 Zuschauern besuchten Wernigeröder Derby am Freitagabend blieb dies zwar der einzige Jubel des FC Einheit II, dafür winken den Hasserödern nun nachträglich drei Punkte am grünen Tisch. Foto: Julia Rudnick

Wernigerode - Vor fast 800 Zuschauern besiegte Germania II den Spitzenreiter FC Einheit II mit 3:1, droht aber die Punkte am Grünen Tisch zu verlieren.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.