Berlin (dpa) - Sir Elton John, ein großer Fan von Camila Cabello, hat der Sängerin ein großartiges Jahr prophezeit. Und er wird ganz sicher recht behalten, denn mit ihrem gerade erschienenen Solo-Debütalbum bricht die 20-Jährige alle Rekorde.

In 80 Ländern landete das ehemalige Mitglied der Castingband Fifth Harmony mit "Camila" auf Platz eins der iTunes-Charts. Laut Mitteilung ihrer Plattenfirma Sony ist das ein Weltrekord für Frauen unter 21. Ähnlich erfolgreich soll nur Taylor Swift gewesen sein.

Mit ihrem sinnlich-entspannten Latin-Pop-Song "Havana" (Feat. Young Thug), der im letzten Jahr weltweit ein Hit wurde, hatte Camila Cabello bereits ein Versprechen auf die Zukunft abgegeben.

Website Camila Cabello