Magdeburg (ko). Der Deutsche Bauernbund hat am Sonnabend in Magdeburg seinen Landesernteball gefeiert. Die Ehrung mit der Goldenen Nadel wurde dem Landtagsabgeordneten Bernhard Daldrup zuteil. Daldrup sei Gründungsmitglied des Verbandes und habe an der Weiterentwicklung der Landwirtschaft, insbesondere an der Stärkung der Eigentumsrechte, erheblichen Anteil, sagte Bauernpräsident Kurt-Henning Klamroth. Als CDU-Landtagsabgeordneter habe Daldrup die Spielräume, die ihm anfangs gesetzt worden seien, deutlich erweitern können. Als Vorsitzender der Arbeitsgruppe für Landwirtschaft der CDU auf Bundesebene habe er sich "oft sehr weit aus dem Fenster gelehnt, um einen Interessenausgleich zwischen der Landwirtschaft in den alten und neuen Ländern zu erreichen".