90 Jahre ist Ilse Martha Oblau gestern geworden. Um zu gratulieren, dafür ist der Genthiner Bürgermeister Thomas Barz auch eigens zu ihr ins Johanniterhaus Genthin-Wald gekommen. Seit vergangenem November wohnt sie hier, wobei ihre Tochter in Genthin sesshaft geworden ist. Zuvor hat Ilse Martha Oblau sich noch ganz alleine in ihrem Haus in Wahlitz versorgt. Die 90-Jährige ist noch sehr fit mit ihrem Rollator unterwegs. Sie hat drei Kinder, fünf Enkel und zwei Urenkel.Foto: Nora Schmackert