In drei weihnachtlichen Vorstellungen begeisterten die Schüler der Uhland-Grundschule in dieser Woche etwa 500 Gäste, darunter Kita-Kinder, Eltern, Geschwister und Großeltern. Der Auftritt von Tanzgruppen, des Chores und der kleinen Turner rankten sich um das Märchen vom Weihnachtsmann, der in diesem Jahr im Märchenwald Helfer suchte, weil er - zu dick geworden - nicht mehr durch den Kamin passte. Die Rettung verspricht er sich von den sieben Zwergen, doch auch die springen nach und nach ab ... Die Schüler der 4b spielten erfrischend und genussvoll ein Stück, das Angela Engel verstand, ihnen auf die "Kinderseele" zu schreiben - eine Freude für die kleinen und großen Zuschauer, die hier ohne Frage ein ganz besonderes Programm erleben durften. Fotos (4): Simone Pötschke

 

Bilder