Wernigerode (jbs) l Die Polizei hat nach Zeugenhinweisen am Montagmorgen einen 29-Jährigen in der Minslebener Straße kontrolliert, der mit Händen und Füßen gegen mehrere Autos geschlagen und getreten hatte. Der Wernigeröder stand unter Alkoholeinfluss, ein Test ergab 2,99 Promille. Gegen ihn wird wegen Sachbeschädigung ermittelt.