Danstedt l Die Ortsschau des Rassegeflügelzuchtvereins Danstedts ist jedes Jahr im Dezember ein Höhepunkt in der kleinen Gemeinde. Auch in diesem Jahr lockte die Schau mit rund 500 Tieren zahlreiche Besucher an. Vereinsvorsitzender Manfred Kolle bedankte sich mit Blick auf diese Gästezahl bei den vielen Helfern, die vor und hinter den Kulissen mit zum Erfolg der Ausstellung beitrugen.

Dazu gehörten auch die fleißigen Küchenfrauen Edith Reulecke, Roswita Appel und Margarete Kolle. Sie sind bereits seit Jahren dabei, wenn sich die Vereinsmitglieder und die zahlreichen Züchter aus den Nachbarorten in der Mehrzweckhalle zur Ausstellung treffen und viele Fachgespräche geführt werden.