Haldensleben (cl) l Zu einem Lkw-Brand wurde die Haldensleber Feuerwehr um kurz nach zwei Uhr in der Nacht zum Sonntag gerufen. In der Hafenstraße brannte aus bisher ungeklärter Ursache die Zugmaschine eines dort geparkten Lkw der Marke Scania. "Durch die hohen Temperaturen zerknallte der Dieseltank", erzählt Haldenslebens Wehrleiter Frank Juhl. Der Sattelzug sei unbeladen gewesen. Die Zugmaschine brannte völlig aus, Personen kamen nicht zu Schaden.

Neun Haldensleber Kameraden rückten mit beiden Tanklöschfahrzeugen der Wehr an und waren bis 3.52 Uhr im Einsatz. An der Lagerhalle entstand Sachschaden an der Dachkante. Die Kripo übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.