Uthmöden (il) l Eine besinnlich-musikalische Advents-Reise durch die Welt haben Musikliebhaber mit dem Duo Sait an Sait in der Uthmöder Kirche erlebt.

Nadine Duwe und Ingo Gremm entführten ihre Zuhörer in der kuschelig warmen Kirche in die Adventszeit verschiedener Länder. Wundervolle weihnachtliche Weisen hatte das Gitarren-Duo nach Uthmöden mitgebracht. Nadine Duwe bestach dabei durch ihre wunderbar warme und klare Stimme.

Bewusst hatte das Duo nur wenig deutsche Musik mitgebracht. Schließlich gäbe es auf der ganzen Welt viele wundervolle Weihnachtslieder. Und so spannten die beiden Musiker einen musikalischen Bogen über Italien, Spanien, England bis nach Chile.

Kombiniert wurde das Adventskonzert mit einer Lesung von Andreas Knauf. Der Pfarrer im Ruhestand - "wobei es für einige eher ,Pfarrer in Reichweite\' heißt", wie er sagte - las unter anderem die Geschichte "Glauben Sie an Engel?".