Havelberg (dha) l Gute Laune herrschte gestern zur besten Nachmittagszeit im Eltern-Kind-Zentrum der integrativen Havelberger Kindertagesstätte "Regenbogen". Denn hier öffneten die Mitarbeiterin das zwölfte Fenster im Rahmen der Veranstaltungsreihe. Damit ist die Hälfte der Fenster des Havelberger Adventskalenders bereits geöffnet. Und das bedeutet: Bis zur Bescherung sind es nur noch zwölf Tage!

Kita-Leiterin Heidi Lähns als gestrige Gastgeberin konnte sich über guten Besuch freuen. "Das liegt auch daran, dass immer montags viele Muttis mit ihren Krabbelkindern hier sind", sagte sie. Aber auch andere Steppkes aus der Einrichtung und die Kinder, die zusammen mit dem Weihnachtsmann vom Rathaus aus den Weg zum "Regenbogen" gegangen waren, wollten sich die Geschichte vom Tannenbaum, die gestern auf dem Programm stand, nicht entgehen lassen. Gut kam dabei an, dass Erzieherin Beate Streuer sie nicht nur vorlas, sondern sie auch noch mit vielen bunten Bildern illustrierte, welche von einem Projektor auf eine Leinwand geworfen wurden. Passend dazu wurde gleich im Anschluss gemeinsam das schöne Weihnachtslied "O Tannenbaum" gesungen. Heute um 16.15 Uhr ist wieder Treff am Rathaus.