Havelberg (as) Was sich hinter dem Vorhaben Kulturprojekt Stadtinsel verbirgt, haben Mitarbeiter des Bau- und Liegenschaftsmanagements Sachsen-Anhalt, Niederlassung Nord/West aus Stendal bei einem Besuch in der Buchstation erfahren. Vereinsvorsitzende Karin Laurenz berichtete über das Projekt, das vor knapp zwei Jahren seinen Anfang nahm und das Ziel hat, die Hansestadt zur kleinsten Kulturhauptstadt Deutschlands oder gar Europas zu entwickeln. Ende des Monats soll in der Buchstation ein Kinoprojekt anlaufen. Mehr dazu lesen Sie morgen in der Volksstimme - gedruckt oder als E-Paper.