Oebisfelde (gri). Alle Nationalparks, Naturparke und Biosphärenreservate in Deutschland werden jetzt in einer neuen Buchreihe vorgestellt. Auch der Naturpark Drömling ist dabei.

Die Natur zu erfahren und zu genießen, dazu bedarf es keiner langen Reisen. Denn mit den 14 Nationalparks, 103 Naturparken und 16 Biosphärenreservaten liegen die schönsten Landschaften Deutschlands praktisch vor der Haustür. Zusammen nehmen sie etwa 30 Prozent der Fläche Deutschlands ein. Die seit 12. September 2011 erhältliche Buchreihe "Natur erleben" stellt erstmals diese herausragenden Naturlandschaften im Zusammenhang dar. Die vom Verband Deutscher Naturparke in Kooperation mit Europarc Deutschland herausgegebene Buchreihe umfasst elf Bände und ist nach Bundesländern gegliedert. Die reich bebilderten Bände führen zu den schönsten Orten und Ausflugszielen und informieren über Tiere und Pflanzen sowie über Geschichte und Kultur der Regionen. Abwechslungsreiche Routenvorschläge für Wanderungen, Fahrrad-, Kanu- und Inline- touren dienen als Wegweiser und ermöglichen ein aktives Naturerleben sowie die Regeneration von Körper und Geist. Zu den Besonderheiten der Regionen, die es zu entdecken gilt, zählen auch regionaltypische Produkte und gastronomische Angebote. Darüber hinaus werden von den Partnern der Buchreihe vielfältige Informationen zu unterschiedlichen Übernachtungsmöglichkeiten geboten. Dies sind der Deutscher Wanderverband, das Deutsche Jugendherbergswerk, der Deutscher Landschriftenverlag, Ecocamping, die Naturfreunde Deutschland und Viabono.

In der Ausgabe Sachsen und Sachsen-Anhalt wird auch der Naturpark Drömling vorgestellt. Die Bücher gibt es im Buchhandel, bei Lidl solange der Vorrat reicht und in Kürze auch im Infohaus des Naturparks Drömling, teilte sabine Wieter vom Naturpark mit.

Bilder