Bei der Kreismusikschule "Kurt Masur" in Oschersleben laufen die Vorbereitungen für das kommende Schuljahr auf vollen Touren.

Oschersleben l So verlassen mit Ende des aktuellen Schuljahres turnusgemäß etwa 100 Schüler die Einrichtung. "Ich würde mich freuen, wenn wir ab September neue Schüler bei uns begrüßen, die ein Instrument erlernen wollen", sagt Schulleiter Bernd Hohmann. In allen Fachbereichen seien Plätze zu vergeben, so bei den Bläsern, den Zupfinstrumenten wie der Gitarre, den Tasteninstrumenten wie dem Klavier, den Schlagzeugen und dem Gesang.

"Die Eltern, deren Kinder Interesse haben, sollten jetzt zu einem Gespräch bei mir vorbeikommen", rät Hohmann. Für Erstinformationen könne auch die Internetseite genutzt werden.

"Wir verstehen uns als außerschulische Bildungseinrichtung", betont Hohmann und fügt hinzu: "Wir bilden die emotional-geistige Schiene aus." Schon Kinder im Alter von 18 Monaten in Begleitung einer Bezugsperson seien willkommen. "Dieses Angebot, die ‚Elementare Musikpädagogik‘, richtet sich an alle, die noch zu klein zum Erlernen eines Instrumentes sind. Hier können schon die ganz Jungen erstmalig unter fachkundiger Anleitung mit Musik in Berührung kommen", beschreibt der Schulleiter.

Das Angebot der "Musikalischen Früherziehung" richtet sich dagegen an Mädchen und Jungen im Alter ab vier Jahren. Hier lernen sie, erstmals mit musikalischen Bausteinen wie Melodie und Rhythmus sowie kleinen Instrumenten umzugehen.

Für Einschüler besonders interessant sei das sogenannte Instrumentenkarussel als Bindeglied zwischen der "Elementaren Musikerziehung" und der Fachausbildung. "Das gibt Kindern und ihren Eltern die Möglichkeit, innerhalb eines Unterrichtsjahres alle Instrumente, die wir an unserer Musikschule unterrichten, auszuprobieren", sagt Bernd Hohmann über dieses Angebot.

Im Anschluss bestehe dann die Möglichkeit einer Ausbildung in einem der Fachbereiche mit dem Ziel, in einem der Ensembles mitzuspielen. So seien beispielsweise die Bigband, das Jugendakkordeonorchester, das Gitarren-, das Schlagzeug- und das Gesangs-Ensemble sowie der Kinderchor auf Konzerten sehr gefragt.

Mehr Informationen unter: www.musikschule-boerdekreis.de