Tangermünde (aho) Nach der Brandnacht vom Montag rollt in Tangermünde eine Welle der Hilfsbereitschaft an. Um davon nicht überrollt zu werden, Betroffenen echte Hilfe zukommen zu lassen, hat die Stadtverwaltung jetzt die koordinierende Aufgabe und ein Spendenkonto eingerichtet. Empfänger Stadt Tangermünde, Kontonummer 1 01 01 51 19, Kreissparkasse Stendal, Bankleitzahl 81 05 05 55, Spendenzweck: Brandopfer Jordanstraße. Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der Volksstimme oder im E-Paper vom Freitag.