Werben (igu) l Mit den Musikern von "Harmonic Brass" kündigt der Veranstalter einen musikalischen Leckerbissen an: Das Blechbläserquintett aus München wird für einen Auftritt in der Werbener St. Johanniskirche gastieren. Sein "one day of music" genanntes Konzertprogramm wird am 7. Februar in der Elbestadt dargeboten.

Alles könne bei diesem Konzert passieren, nur eines nicht: "Langeweile wird es nicht geben." Über allem steht als klassisches Hauptwerk Johann Sebastian Bachs monumentale Toccata und Fuge in d-moll. Rossinis Ouvertüre zu Wilhelm Tell, Eigenkompositionen, Musik von Michael Jackson und Frank Sinatra - die Musiker von "Harmonic Brass" möchte die Zuhörer von ihrem Können überzeugen. Sie traten unter anderem in der Carnegie Hall in New York, im Arts Center in Seoul, in der Endler Hall in Kapstadt, in der Dresdner Frauenkirche und im Gewandhaus in Leipzig auf.

Nun dürften sich die Altmärker freuen. Und passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest verlost die Volksstimme heute zweimal zwei Freikarten für diesen Hörgenuss. Senden Sie einfach eine Postkarte an die Volksstimme Osterburg, Großer Markt 6-8, 39606 Osterburg. Das Losverfahren entscheidet.