Staßfurt (rki). Die Vorbereitungen für den Staßfurter Weihnachtsmarkt auf dem Benneckschen Hof liefen gestern auf Hochtouren. Er wird heute um 15 Uhr von Oberbürgermeister René Zok und der Salzfee eröffnet.

In Anknüpfung an die Vorjahre hat das Organisationsteam des Veranstaltungsdienstes Staßfurt in Zusammenarbeit mit Burkhard Nimmich und der Stadtverwaltung wieder einige Programmhöhepunkte vorbereitet. Der größte dieses Marktes wird wohl der Auftritt der Schlagersängerin Bianca Graf sein. Sie ist am Sonnabend ab 20 Uhr Gast der langen Glühweinnacht.

Aber auch die kleinen Stars aus den Kindereinrichtungen werden nach der Eröffnung mit ihren Weihnachtsprogrammen für Unterhaltung sorgen. Auch Orchester und Tanzgruppen verschönern den Besuchern das erste Adventswochenende. Natürlich darf da der Weihnachtsmann nicht fehlen. Er begrüßt seine kleinen und großen Freunde täglich gegen 16 Uhr auf dem Markt.