Stendal (fe) Einen Autofahrer aus dem Altmarkkreis Salzwedel kommt sein Geschwindigkeitsrausch teuer zu stehen. Bei einer Kontrolle am Dienstag ist er auf der Bundesstraße 189 statt mit den an der Abfahrt Borstel erlaubten 70 Stundenkilometern mit Tempo 123 ertappt worden. Nun muss er mit einem Monat Fahrverbot, vier Punkten im Flensburger Verkehrsregister und 240 Euro Bußgeld rechnen. Insgesamt kam es bei dieser Kontrolle in Borstel zu 47 Geschwindigkeitsüberschreitungen.Einen weiteren Schwerpunkt der Kontrollen des Polizeireviers Stendal am Dienstag bildete die B188 bei Wust. Dort wurden 45 zu schnelle Fahrer erwischt. Spitzenreiter ist ein Autofahrer gewesen, der mit 100 Stundenkilometern unterwegs war.