Stendal (nk) l Der Vortag des 1. Mai ist traditionell Gelegenheit zum geselligen Beisammensein an Maifeuern. Am Dienstag werden sie in Stendal und Umgebung entzündet:

*18 Uhr Stendal, Feuerwehr: Gleich zu Beginn wird der Maibaum aufgestellt, um 19 Uhr beginnt der Fackelumzug, 19.45 Uhr züngeln die Maifeuerflammen zum Maitanz. Ab 20.30 Uhr ist Disco; außerdem gibt es Gegrilltes, Stockbrot, eine Bar und einen Bierwagen

*18 Uhr Stendal, Dienst- und Gebrauchshundesportverein Haferbreite: Eine Stunde, bevor das Feuer entzündet wird, kann man auf dem Vereinsgelände in der Haferbreite schon zusammenkommen. Um 19 Uhr wird dann das Feuer entfacht. Für die jüngsten Besucher gibt es kostenlos Stockbrot an einem kleinen Extrafeuer.

*19 Uhr Jarchau: Zu diesem Zeitpunkt wird der Holz- und Reisighaufen an der Feuerquelle entzündet. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

*19.30 Uhr Wahrburg: Um 19.30 Uhr beginnt der Lampionumzug in der Wahrburger Straße, er führt über die Fußgängerbrücke zur Festwiese. Dort wird dann das Maifeuer entfacht, und um 21.45 Uhr gibt es dank Feuerwerk ein Lichtspektakel am Himmel.