Die Zeit der tausend Lichter und Leckereien rückt immer näher heran. Zu sehen ist das auch in Stendal schon. Entlang der Fußgängerzone und am frisch herausgeputzten Winckelmannplatz stehen Adventsbuden Spalier und locken mit verführerischen Düften. Da sagen Wenke Jäger und ihre beiden Söhne Dominik ( 4 ) und Alexander ( 3 ) auch nicht nein, wenn ihnen zwischen Pfefferkuchenherzen, Crepes und kandierten Äpfeln frisch gebackene Krapfen angeboten werden. Foto : Susanne Moritz