Groß Germersleben (yhe) l Die Groß Germersleber wehren sich. Im Ergebnis einer Zusammenkunft in der Kirche mit rund 200 Männern und Frauen soll eine Bürgerinitiative gegründet werden. Hilfe bekommmen die Bürger von vielen Seiten. Die Groß Germersleber sind nicht gewillt, den Verkauf des Schlosses an den Organisator rechter Konzerte Oliver Malina einfach so hinzunehmen. Am 6. Mai um 17 Uhr gibt es im Gemeinderaum der evangelisches Kirchengemeinde ein Treffen der zu gründenden Groß Germersleber Bürgerinitiative mit dem Oschersleber Bündnis gegen Rechts.