KleinOschersleben l Immer in der Vorweihnachtszeit laden die "Bodespatzen" aus der Klein Oschersleber Kindertagesstätte zum vorweihnachtlichen Familiennachmittag ein.

Für die kleinen Gastgeber samt ihrer Erzieherinnen ist dies stets ein besonderer und auch abschließender Höhepunkt des Kindergartenjahres. Und schaute man sich im Klein Oschersleber Gemeindesaal um, so stellte man schnell fest, dass auch Muttis, Vatis, Omas und Opas schon ganz gespannt auf diesen Tag warteten und gern die Einladung der Kindereinrichtung annahmen. Bis auf den letzten Platz hatte sich der Gemeindesaal wieder gefüllt. Nachdem Kita-Leiterin Margot Kernchen alle Gäste im Saal begrüßt hatte, sangen die Jungen und Mädchen ein Weihnachtslied. In diesem Jahr gab es kein größeres Programm von den Kindern, sie durften sich dieses Mal verwöhnen lassen. Für das Programm sorgte der Dessauer Andy Trillhase, der nicht nur in vielen Kindergärten bekannt ist. Sein Mitmach-Programm für Jung und Alt mit vielen Aktionen und Überraschungen kam auch beim Familiennachmittag der Klein Oschersleber Kindertagesstätte sehr gut an. Stolz waren vor allem die Kinder, die ihm assistieren durften, wie beispielsweise Levke. Aber auch Muttis oder Opas waren zum Mitmachen aufgefordert.

Nach dem Programm wurde gemeinsam Kaffee getrunken. Viele Eltern und Großeltern hatten wieder fleißig gebacken und für ein üppiges Kuchenbüfett gesorgt.

Bilder